Crêpe suzette mit Orangen-Eis

  • Dauer 30 Min.
  • sehr einfach
  • vegetarisch

Zubereitung

Eier und Milch verrühren und Salz und Vanillezucker mit dem gesiebten Mehl vermischen. Dann die Mehlmischung nach und nach mit der Milch verquirlen. Den Teig mindestens 20 Minuten ruhen lassen. Dann eine fein beschichtete Pfanne mit Öl ausreiben, und die Crêpes hauchdünn ausbacken. Mit einem Tuch bedeckt beiseitestellen.

Das Orangeneis aus dem Froster nehmen und in den Kühlschrank bzw. rausstellen, damit das Eis später schön cremig ist.

Die Schale von 2 Orangen grob abreiben, und die Orangen entsaften. Den Orangensaft mit dem Zucker und der geriebenen Schale zum Kochen bringen, bei mittlerer Hitze leicht einkochen lassen. Die anderen beiden Orangen filetieren. Die Orangenschale, wenn für den Verzehr gewünscht aus dem Sirup fischen. Die Butter und den Orangenlikör zum Orangensirup dazugeben, aufkochen lassen. Dann die Filets darin schwenken.

Die lauwarmen Crêpes auf Tellern anrichten, eine Kugel Eis in die Mitte setzen, die heiße Soße und jeweils ein paar Filets über die Crêpes gießen. Sofort servieren.

Portionen

Zutaten für für 4 Personen

Zutaten

Artikel

Orangen 1kg

3,20 € 2,95 €

Extrafruchtige Orangeneiscreme - Sol Orange Gelat Sóller 500ml

5,95 €

Fet a Sóller Flor de Sal Bio Salzblume mit Orange

7,50 €

Bio Rohrzucker

3,95 €

Angel d'Or Orangenlikör 0,7l

18,95 €
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt. Jetzt direkt zur Kasse gehen.
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt. Jetzt direkt zur Kasse gehen.